electroicsplanet home electroicsplanet pagetree Baukasten electroicsplanet pagetree Widerstandsfarbcode

Widerstandsfarbcode

Hier findest du nicht nur die Widerstandsfarbcode Tabelle, sondern du erfährst auch, warum Widerstände so schräg-unlogische-ungerade-uncoole Standardwerte wie "82 Ohm" oder "5.6 Ohm" haben und warum die berüchtigten E-Reihen eben doch total viel Sinn machen.

Farbcode Tabellen für 4 Ringe, 5 Ringe und SMD Widerstände

Du willst nur kurz einen Widerstand bestimmen? Dann vergrössere mit einem Klick eine der Tabellen für den Widerstandsfarbcode.
Widerstandsfarbcode Tabelle 4 Ringe Tabelle 1: 4 Ringe

Widerstandsfarbcode Tabelle 6 Ringe Tabelle 2: 6 Ringe
Widerstandsfarbcode Tabelle SMD Tabelle 3: SMD

330Ω, 560Ω, 820Ω,... Warum haben Widerstände diese seltsamen Werte?

Als ob der Widerstandsfarbcode nicht schon undurchsichtig genug wäre, haben die Widerstände alle auch noch so ungerade Werte. Aber obwohl es auf den ersten Blick nicht so scheint: Die E-Reihen sind zwar seltsam und doch machen sie sehr viel Sinn.
Praktischerweise enthalten alle Widerstandsreihen die ganzzahligen Zehnerpotenzen der Widerstände. Diese haben jeweils den Widerstandsfarbcode braun-schwarz-schwarz-[potenz]. Auf der logarithmischen Widerstandsskala sind sie wie die Felse in der Brandung der ungeraden Zahlenflut:
Widerstandsfarbcode der vollen Zehnerpotenzen Bild 1: Widerstandsfarbcode Dekade
Die E-Reihen heissen z.B. E12, E48, E6 oder E3. Das bedeutet, dass sie pro Dekade 12, 48, 6 oder 3 Widerstände zur Verfügung stellen. Bei der E3 Reihe würden also zwischen den bereits gesetzten 10-er Widerständen noch zwei weitere Widerstände dazukommen. Den Widerstandsfarbcode dieser Widerstände lassen wir in der nächsten Grafik noch weg:
Widerstände pro Dekade ohne Widerstandsfarbcode Bild 2: Anzahl Widerstände pro Dekade
Diese Widerstände erhalten nun ihre Werte. Jeder Widerstand wird so gross gemacht, dass er um einen bestimmten Faktor r grösser ist als der vorhergehende Widerstand. Dieser Faktor r ist durch die ganze E-Reihe von Widerstand zu Widerstand konstant.
Abstand der Widerstände der E-Reihen Bild 3: Gleichbleibender Abstand der Widerstände der E-Reihen
Der Faktor r berechnet sich aus der X-ten Wurzel aus 10. X ist dabei die Anzahl Widerstände einer Dekade. Also bei der E3 Reihe ist X = 3, bei der E12 Reihe ist X = 12, usw...
Formel für r einer E-Reihe Bild 4: Formel für r einer E-Reihe
So ergeben sich die Widerstandswerte für die Widerstände zwischen den Zehnerpotenzen.

Für die E3 Reihe ist r = 2.154. So ergiben sich zwischen zwei Zehnerpotenzen die Werte: 2.15 und 4.64. Diese werden auf 2.2 und 4.7 gerundet, wodurch die E3-er Reihe definiert wird.

Weil die Anzahl Ringe beim Widerstandsfarbcode beschränkt sind und Widerstände in der Regel auch nicht so genau dimensioniert werden müssen, werden die Widerstandswerte auf zwei oder drei stellen gerundet. Je nach dem werden im Widerstandsfarbcode dann 4 oder mehr Ringe auf den Widerstand aufgedruckt:
E-Reihe mit Widerstnadsfarbcode Bild 5: E3-Reihe mit Widerstandsfarbcode
X
Widerstandsfarbcode Tabelle 4 Ringe
Tabelle 1: 4 Ringe
X
Widerstandsfarbcode Tabelle 6 Ringe
Tabelle 2: 6 Ringe
X
Widerstandsfarbcode Tabelle SMD
Tabelle 3: SMD
X
Widerstandsfarbcode der vollen Zehnerpotenzen
Bild 1: Widerstandsfarbcode Dekade
X
Widerstände pro Dekade ohne Widerstandsfarbcode
Bild 2: Anzahl Widerstände pro Dekade
X
Abstand der Widerstände der E-Reihen
Bild 3: Gleichbleibender Abstand der Widerstände der E-Reihen
X
Formel für r einer E-Reihe
Bild 4: Formel für r einer E-Reihe
X
E-Reihe mit Widerstnadsfarbcode
Bild 5: E3-Reihe mit Widerstandsfarbcode

Das könnte dich auch langweilen:
Die Widerstandsreihen E3 bis E192 mit allen Werten und Farbcodes
Bauteilkunde für Praktiker
E-Reihen Verzeichnis
Standardschaltung von R und D
Theorie für Fortgeschrittene
Diode und Widerstand in Reihe
Widerstände zusammengeschaltet für genaue Justierung elektronischer Schaltungen
Unverzichtbare Grundlagen
Widerstände kombinieren
Regeln zur Leserichtung von Widerständen
Tipps für Newbies
Farbcode Leserichtung bestimmen


Entdecke weitere Themen von electronicsplanet.ch



Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren